Freitag, 31. März 2017

[Fräulein Wera fragt] #3 - Die Sache mit den Helden Part 2



Hallo meine zwei- und vierbeinigen Freunde!

Es ist wieder Freitag! Und was bedeutet das? Ganz genau! Eine neue Frage von mir, der hochwohlgeborenen Wauzigkeit, an die beiden Bücherwürmer, die diesen Blog hier führen!


Donnerstag, 30. März 2017

Rezension "GötterFunke 01 - Liebe mich nicht"






Buchtitel: GötterFunke 01 - Liebe mich nicht
Autor: Marah Woolf
Verlag: Dressler
Erschienen: 20.02.2017
Seitenanzahl: 464
ISBN: 978-3-7915-0029-4
Preis: 18,99 € 








„Sag das nie wieder, hörst du? Hast du verstanden, Jess?" Seine Stimme klang drohend und seine Augen glitzerten vor Zorn. "Liebe mich nicht."

Eigentlich wünscht Jess sich für diesen Sommer nur ein paar entspannte Wochen in den Rockys. Doch dann trifft sie Cayden, den Jungen mit den smaragdgrünen Augen, und er stiehlt ihr Herz. Aber Cayden verfolgt seine eigenen Ziele. Der Göttersohn hat eine Vereinbarung mit Zeus. Nur wenn er ein Mädchen findet, das ihm widersteht, gewährt Zeus ihm seinen sehnlichsten Wunsch: endlich sterblich zu sein. Wird Cayden im Spiel der Götter auf Sieg setzen, auch wenn es Jess das Herz kostet?
 

Mittwoch, 29. März 2017

Rezension "Dämonentochter 02. Verlockende Angst"


Buchtitel: Dämonentochter 02. Verlockende Angst
Autor: Jennifer L. Armentrout
Verlag: cbt
Erschienen am: 10.03.2014
Seitenanzahl: 480
Originaltitel: A Covenant Novel 2 - Pure
ISBN: 978-3-570-38044-4
Preis: 8,99 €




In jeder Generation wird nur ein Apollyon geboren, der mit achtzehn zu unerhörter magischer Macht erwacht. Überraschend macht sich Apollyon Seth - attraktiv, übersinnlich begabt und ungeheuer selbstverliebt - in Alex' Leben breit. Der arrogante Seth raubt Alex den letzten Nerv und drängt sich zwischen sie und Aiden. Denn Alex ist es bestimmt, zu einem zweiten Apollyon zu erwachen. Schon einmal, vor Jahrhunderten, führte das zur Katastrophe. Wenn sie in wenigen Monaten achtzehn wird, könnte Seth durch sie die grenzenlosen Kräfte eines Göttermörders erlangen. Während mächtige Feinde versuchen, Alex zu vernichten, läuft ihr die Zeit davon. Kann sie ihr Leben und ihre Liebe retten?
 

Rezension "Dämonentochter 01. Verbotener Kuss"


Buchtitel: Dämonentochter 01. Verbotener Kuss
Autor: Jennifer L. Armentrout
Verlag: cbt
Erschienen am: 10.03.2014
Seitenanzahl: 448
Originaltitel: A Covenant Novel 1 - Half Blood
ISBN: 978-3-570-38043-7
Preis: 8,99 €



Die siebzehnjährige Alex muss mitansehen, wie ihre Mutter von Dämonen getötet wird. Sie schwört Rache und erkämpft sich einen Platz am Covenant, der eine Elite im Kampf gegen die Dämonen ausbildet. Eine Gratwanderung, denn absolute Macht üben in ihrer Gesellschaft nur die reinblütigen, magisch begabten Abkömmlinge der griechischen Götter aus. Aber Alex ist nur ein Halbblut - ein einziger Fehltritt, und sie endet als Sklavin. Aiden St. Delphi, ihr Ausbilder, ist reinblütig und somit Tabu für Alex. Doch Alex fühlt sich unwiderstehlich zu dem jungen Mann hingezogen. Wird sie ihre Rache und ihr Leben für dieses Abenteuer aufs Spiel setzen?
 

Rezension "Ein Käfig aus Rache und Blut"




Buchtitel: Ein Käfig aus Rache und Blut
Autor: Laura Labas
Verlag: Drachenmond-Verlag
Erschienen: 20.08.2016
Seitenanzahl: 332
ISBN: 978-3-95991-291-4
Preis: 12,90 € 


»Mein Körper sehnte sich nach Tod und Verwüstung. Ich ließ ihn gewähren.«

Nach dem grausamen Mord an ihrer Familie wird Alison Talbot von ihrer Tante zur Jägerin ausgebildet. Von nun an streift sie durch die Rayons und tötet Dämonen, die die Erde erobert und zerstört haben. Allein der Wunsch nach Vergeltung treibt sie an.
Eines nachts wird sie von Dämonen entführt und zu Dorian Ascia gebracht, König einer der 21 Dämonenstädte, der ihr ein einzigartiges Training anbietet. Obwohl Alison ihm misstraut, nimmt sie das Angebot an. Fortan wird sie von dem Dämon Gareth trainiert, der sie nicht nur in den Wahnsinn treibt, sondern sie auch an ihrem Weltbild zweifeln lässt. Je mehr Zeit sie mit ihm verbringt, desto schwerer fällt es ihr, sich zwischen Rache und längst verloren geglaubten Gefühlen zu entscheiden.

Dienstag, 28. März 2017

Rezension "Die Farben des Blutes 01. Die rote Königin"


Buchtitel: Die Farben des Blutes 01. Die rote Königin
Autor: Victoria Aveyard
Verlag: Carlsen
Erschienen am: 28.05.2015
Seitenanzahl: 512
Originaltitel: Red Queen
ISBN: 978-3-551-58326-0
Preis: 19,99 €




Rot oder Silber - Mares Welt wird von der Farbe des Blutes bestimmt. Sie selbst gehört zu den niederen Roten, deren Aufgabe es ist, der Silber-Elite zu dienen. Denn die - und nur die - besitzt übernatürliche Kräfte. Doch als Mare bei ihrer Arbeit in der Sommerresidenz des Königs in Gefahr gerät, geschieht das Unfassbare: Sie, eine Rote, rettet sich mit Hilfe besonderer Fähigkeiten! Um Aufruhr zu vermeiden, wird sie als verschollen geglaubte Silber-Adlige ausgegeben und mit dem jüngsten Prinzen verlobt. Dabei ist es dessen Bruder, der Thronfolger, der Mares Gefühle durcheinander bringt. Doch von jetzt an gelten die Regeln des Hofes, Mare darf sich keine Fehler erlauben. Trotzdem nutzt sie ihre Position, um die aufkeimende Rote Rebellion zu unterstützen. Sie riskiert dabei ihr Leben - und ihr Herz...

Montag, 27. März 2017

Rezension "Zorn und Morgenröte"




Buchtitel: Zorn und Morgenröte
Autor: Renée Ahdieh
Verlag: Lübbe
Erschienen: 12.02.2016
Seitenanzahl: 400
Originaltitel: The Wrath and the Dawn
ISBN: 978-3-8466-0020-7
Preis: 16,99 € (gebundene Ausgabe)




Jeden Tag erwählt Chalid, der grausame Herrscher von Chorasan, ein Mädchen. Jeden Abend nimmt er sie zur Frau. Jeden Morgen lässt er sie hinrichten. Bis Shahrzad auftaucht, die eine, die um jeden Preis überleben will. Sie stehen auf verschiedenen Seiten und könnten unterschiedlicher nicht sein ... Und doch werden sie magisch voneinander angezogen ...

Eine märchenhafte Geschichte über wahrhaft große Gefühle.

Sonntag, 26. März 2017

Rezension "Call of Crows 01. Entfesselt"

Buchtitel: Call of Crows 01. Entfesselt

Autor: G. A. Aiken

Verlag: Piper

Erschienen am: 02.05.2016

Seitenanzahl: 416

Originaltitel: The Unleashing. Call of Crows

ISBN: 978-3-492-28082-2

Preis: 9,99 €


 


 
Niemand weiß besser als Vig Rundstrom: auch Odins Krieger brauchen ab und zu mal einen Kaffee. Erst recht, wenn der von einer heißen Barista wie Kera Watson serviert wird. Als Vig mitansehen muss, wie Kera nach ihrer Schicht überfallen und ermordet wird, beschließt er, sie zu retten. Doch Ex-Marine Kera ist sich nicht sicher, was sie von dieser Rettung halten soll. Als »Krähe« der Norne Skuld soll sie fortan den Weltuntergang verhindern. Nur scheinen ihre neuen Kampfgefährtinnen so gar nichts von Disziplin zu halten. Und dann wäre da noch Vig, der sie ständig von ihrer Arbeit ablenkt ...
 

Freitag, 24. März 2017

[Fräulein Wera fragt] #2 - Die Sache mit den Helden


Herzlich willkommen bei "Fräulein Wera fragt"!

Wie die beiden Menschlein schon angekündigt hatten, wird das hier meine ganz eigene Rubrik *muahaha* Und damit ihr, die Leser von "Enchanted Kingdom of Ink" auch ein wenig mehr über die Mädels hinter dem Blog erfahrt, bin ich jetzt da! Irgendjemand musste das ja mal in die Pfote nehmen! Denn ich, die hochwohlgeborene Wauzigkeit in Person, werde den beiden ab sofort die heikelsten und brisantesten Fragen überhaupt stellen! Sie werden schwitzen, sie werden alle ihr grauen Gehirnzellen anstrengen müssen, ABER sie werden die Fragen beantworten, dafür werde ich höchst selbst sorgen! *wuff genau*

[Fräulein Wera fragt] #1 - Die neue Rubrik

Hallo zusammen! 

Wir haben uns gedacht, wir weihen heute mal unsere Seite "Dies&Das" ein, die bis jetzt leider völlig leer geblieben ist. Und was könnte sich da besser eignen, als eine niegel-nagel-neue Rubrik mit dem Namen:

Fräulein Wera fragt

Fräulein Wera wird uns ab sofort jede Woche Freitag eine neue heikle und hochbrisante Frage stellen, die wir versuchen nach bestem Wissen und Gewissen mit nichts als der absoluten Wahrheit zu beantworten!
Ihr dürft gespannt sein, was sich das Fräulein ausgedacht hat, denn wir sind es auch! 

Damit ihr unsere Antworten auch auseinanderhalten könnt, haben wir uns beide eine Farbe ausgesucht, mit der wir die Frage beantworten werden. 

Für alle diejenigen unter euch, die jetzt schon auf die heutige Frage gespannt sind und gerne wissen wollen, wer das Fräulein Wera überhaupt ist, die müssen wir leider erstmal auf später vertrösten! Denn das Fräulein Wera macht gerade ein Nickerchen und kann uns deswegen erst später ihre brennende Frage stellen. Aber keine Sorge: noch heute werdet ihr die erste Frage und unsere Antworten zu Gesicht bekommen!

Bis dahin alles Liebe 

Lora und Coco

Donnerstag, 23. März 2017

Rezension "Für Happy Ends gibt's kein Rezept"


Buchtitel: Für Happy Ends gibt's kein
Rezept
Autor: Kristen Proby
Verlag: MIRA Taschenbuch in der HarperCollins Germany GmbH
Erschienen am: 09.01.2017
Seitenzahl: 336
Originaltitel: Listen to Me (Fusion #1)
ISBN: 978-3-95649-633-2
Preis: 9,99 €





Alle schwärmen vom Seduction, dem Restaurant, das Addie gemeinsam mit ihren Freundinnen führt. Als Tüpfelchen auf dem i fehlt nur noch Live-Musik. Doch kaum dass ein Typ mit Gitarre hereinschneit und sich bewirbt, kippt Addie fast aus ihren High Heels. Jake Knox, der berühmte Rockstar! Seit jeher üben Musiker einen gefährlichen Reiz auf sie aus, stärker als Schuhe und Schokolade zusammen. Und Jake mit seinen grünen Augen und der rauchigen Stimme könnte ihr zum Verhängnis werden …


Mittwoch, 22. März 2017

Rezension "Die Chroniken der Verbliebenen 01. Der Kuss der Lüge"




 
Buchtitel: Die Chroniken der Verbliebenen 01. Der Kuss der Lüge
Autor: Mary E. Pearson
Verlag: Lübbe
Erschienen: 16.02.2017
Seitenanzahl: 560
Originaltitel: The Kiss of Deception
ISBN: 978-3-8466-0036-8
Preis: 18,00 € (gebundene Ausgabe)







Band 1 der Chroniken der Verbliebenen, dem Epos um Intrigen, Lügen und Geheimnisse - endlich auch auf Deutsch zu lesen.  

Lia ist die älteste Tochter im Königshaus Morrighan. Gerade mal 17 Jahre alt, soll sie mit einem Prinzen verheiratet werden, den sie noch nie in ihrem Leben gesehen hat. Doch die Prinzessin entscheidet sich, ihr bisheriges Leben hinter sich zu lassen. Sie flieht und heuert weit entfernt von zu Hause in einer Taverne an. Dort lernt sie zwei Männer kennen, die sofort ihre Aufmerksamkeit erregen. Was sie nicht weiß: Beide sind auf der Suche nach ihr. Einer wurde ausgesandt, um die Königstochter zu töten. Und der andere ist ausgerechnet jener Prinz, den sie heiraten sollte. Schnell fühlt sich Lia zu beiden hingezogen ...


Dienstag, 21. März 2017

Rezension "Die Chroniken der Fae 01. Aus Papier und Asche"


Buchtitel: Die Chroniken der Fae 01. Aus Papier und Asche
Autor: Ruth Frances Long
Verlag: cbt
Erschienen am: 12.10.2015
Seitenanzahl: 448
Originaltitel: A Crack in Everything: Welcome to the other side
ISBN: 978-3-570-31033-5
Preis: 9,99 €





Izzy traut ihren Augen kaum, als sie mitten in Dublin einen Engel sieht. Oder ist es bloß ein Graffiti? Als sie ein Foto machen will, wird ihr prompt das Handy gestohlen. Und dann überschlagen sich die Ereignisse, denn auf der Jagd nach dem Dieb stolpert sie in eine völlig andere Welt – ins Schattenreich Dubh Linn, wo die Fae über die Menschen wachen und ganz eigene Pläne mit ihnen verfolgen. Besonders mit Izzy: Nach ihrer unfreiwilligen Entdeckung liegt ihr Leben in der Hand des Fae-Kriegers Jinx. Doch auch Jinx entdeckt durch Izzy eine neue Welt – und plötzlich befinden sich die beiden in einem atemberaubenden Wettlauf zwischen den Fronten …

Montag, 20. März 2017

Rezension "Plötzlich Fee 04 - Frühlingsnacht"





Buchtitel: Plötzlich Fee 04 - Frühlingsnacht
Autor: Julie Kagawa
Verlag: Heyne
Erschienen: 20.08.2012
Seitenanzahl: 512
Originaltitel: The Iron Fey, Book 4: Iron Knight
ISBN: 978-3-453-26727-5
Preis: 16,99 (gebundene Ausgabe)







Das Schicksal Nimmernies entscheidet sich

Ash, der Winterprinz, hat für seine Liebe zu Meghan bereits alles riskiert. Seine eigene Mutter, die eisige Königin Mab, stellte sich ihm in den Weg, aus Nimmernie wurde er verstoßen, und sein einstiger bester Freund Puck wurde zu seinem Rivalen. Eigentlich müssten nun endlich bessere Zeiten anbrechen, denn die Eisernen Feen sind geschlagen und Meghan wurde zur rechtmäßigen Königin ihres Reiches gekrönt – eines Reiches, in dem Ash nur dann überleben kann, wenn er das Einzige, das ihm von Mabs Erbe noch geblieben ist, preisgibt: seine Unsterblichkeit. Und so steht für Meghan und Ash ein weiteres Mal alles auf dem Spiel, und in seiner dunkelsten Stunde muss der Winterprinz eine Entscheidung fällen, die ihm Meghan nicht abnehmen kann: ob ihre Liebe stark genug sein wird, die Schatten der Vergangenheit zu besiegen …

Rezension "Plötzlich Fee 03 - Herbstnacht"



 


Buchtitel: Plötzlich Fee 03 - Herbstnacht
Autor: Julie Kagawa
Verlag: Heyne
Erschienen: 23.01.2012
Seitenanzahl: 510
Originaltitel: The Iron Fey, Book 3: Iron Queen
ISBN: 978-3-453-26726-8
Preis: 16,99 (gebundene Ausgabe)






Wenn Liebe zu Magie wird 
 
Am Vorabend ihres siebzehnten Geburtstags findet sich Meghan als Wanderin zwischen den Welten wieder: Sie und Ash, der Winterprinz, wurden wegen ihrer verbotenen Liebe aus Nimmernie verbannt. Nun sind sie auf der Flucht. Denn die Eisernen Feen, denen Meghan im letzten großen Kampf empfindlichen Schaden zufügte, sinnen auf Rache und machen auch vor der Welt der Sterblichen nicht halt. Für Meghan gibt es keinen sicheren Ort mehr. 
 
Doch diesmal ist sie nicht allein: Ash weicht nicht von ihrer Seite, seine Liebe zu ihr ist ihm längst wichtiger als das Wohlwollen seiner Mutter Mab. Als sich die Eisernen Feen zu einem neuen Angriff rüsten, kehren Meghan und Ash nach Nimmernie zurück, um zu kämpfen. Denn es steht alles auf dem Spiel: die Zukunft Nimmernies und ihre eigene ...

Sonntag, 19. März 2017

Rezension "Die Luna-Chroniken 04. Wie Schnee so weiß"


Buchtitel: Die Luna-Chroniken 04. Wie Schnee so weiß
Autor: Marissa Meyer
Verlag: Carlsen
Erschienen am: 29.01.2016
Seitenanzahl: 848
Originaltitel: Winter. The Lunar Chronicles, Book Four
ISBN: 978-3-551-58289-8
Preis: 24,99 €






 
Das kann Königin Levana, Herrscherin des Mondes, nicht dulden: Ihre Stieftochter, Prinzessin Winter, wird täglich schöner und ihr Zauber immer mächtiger! Wütend zwingt die böse Königin sie dazu, sich das Gesicht mit Schnitten zu verunstalten – doch die Narben können Winters Schönheit nichts anhaben. Schließlich versucht Levana sogar, sie umbringen zu lassen. Da fasst Winter einen verzweifelten Plan: Sie muss die rechtmäßige Thronfolgerin Selene finden, um gemeinsam mit ihr die böse Königin zu stürzen …


Rezension "Die Luna-Chroniken 03. Wie Sterne so golden"

Buchtitel: Die Luna-Chroniken 03. Wie Sterne so golden
Autor: Marissa Meyer
Verlag: Carlsen
Erschienen am: 26.09.2014
Seitenanzahl: 576
Originaltitel: Cress. The Lunar Chronicles, Book Three
ISBN: 978-3-551-58288-1 
Preis: 19,99 €



Seit ihrer Kindheit hat Cress die Erde nur aus der Ferne betrachten können. Unter strenger Aufsicht der bösen Königin Levana führt sie in ihrem Satelliten ein wenig abwechslungsreiches Leben. Doch immerhin hat sie sich mit den Jahren zu einer begnadeten Hackerin entwickelt und verschafft sich so Zugang zu Levanas geheimen Plänen. Da taucht plötzlich das Raumschiff von Cinder bei ihr auf, die ihr zur Flucht verhilft. Doch wird sie auf der Erde den Ritter in der glänzenden Rüstung finden, von dem sie immer geträumt hat?

Rezension "Das Reich der sieben Höfe 01. Dornen und Rosen"






Buchtitel: Das Reich der sieben Höfe 01. Dornen und Rosen
Autor: Sarah J. Maas
Verlag: dtv
Erschienen: 10.02.2017
Seitenanzahl: 480
Originaltitel: A Court of Thornes and Roses
ISBN: 978-3-423-76163-5
Preis: 18,95 (gebundene Ausgabe)


 



Sie hat ein Leben genommen. Jetzt muss sie mit ihrem Herz dafür bezahlen.
Als die junge Jägerin Feyre im Wald einen Wolf tötet, erscheint eine furchteinflößende Kreatur und verlangt Wiedergutmachung. Feyre wird nach Prythian verschleppt, in das Reich der Fae, das sie bisher nur aus Legenden kannte. Und sie entdeckt, dass ihr Entführer Tamlin ist, ein Prinz der Fae, der über den Frühlingshof herrscht. Gefangen an seinem Hof merkt Feyre bald, dass ihre Gefühle sich Tamlin gegenüber ändern. Aus kaltem Hass wird Leidenschaft, und keine Warnung, keine Legende, die sie je über die trügerisch schönen, mächtigen Fae gehört hat, kann das ändern. Doch was Feyre nicht weiß: Tamlin ist verflucht, an seinem Schicksal hängt das Geschick des gesamten Reichs, und wenn es Feyre nicht gelingt, den Fluch zu brechen, sind Menschen und Fae für immer verloren...

Samstag, 18. März 2017

Rezension "Paper Princess - Die Versuchung"






Buchtitel: Paper Princess - Die Versuchung
Autor: Erin Watt
Verlag: Piper
Erschienen: 01.03.2017
Seitenanzahl: 384
Originaltitel: Paper-Trilogie 1
ISBN: 978-3-492-06071-4
Preis: 12,99 € (Paperback)




Ellas Leben war bisher alles andere als leicht, und als ihre Mutter stirbt, muss sie sich auch noch ganz alleine durchschlagen. Bis ein Fremder auftaucht und behauptet, ihr Vormund zu sein: der Milliardär Callum Royal. Aus ihrem ärmlichen Leben kommt Ella in eine Welt voller Luxus. Doch bald merkt sie, dass mit dieser Familie etwas nicht stimmt. Callums fünf Söhne – einer schöner als der andere – verheimlichen etwas und behandeln Ella wie einen Eindringling. Und ausgerechnet der attraktivste von allen, Reed Royal, ist besonders gemein zu ihr. Trotzdem fühlt sie sich zu ihm hingezogen, denn es knistert gewaltig zwischen ihnen. Und Ella ist klar: Wenn sie ihre Zeit bei den Royals überleben will, muss sie ihre eigenen Regeln aufstellen …

Rezension "Die Luna-Chroniken 02. Wie Blut so rot"


Buchtitel: Die Luna-Chroniken 02. Wie Blut so rot
Autor: Marissa Meyer
Verlag: Carlsen
Erschienen am: 24.01.2014
Seitenanzahl: 432
Originaltitel: Scarlet. The Lunar Chronicles, Book Two
ISBN: 978-3-551-58287-4 
Preis: 19,99 €




  Zwei ganze Wochen ist Scarlets Großmutter nun schon verschwunden. Entführt? Tot? Die Leute im Dorf sagen, sie sei sicher abgehauen. Sie sei ja sowieso verrückt. Aber für Scarlet ist Grandmère alles – von ihr hat sie gelernt, wie man ein Raumschiff fliegt, Bio-Tomaten anbaut und seinen Willen durchsetzt.
Dann trifft Scarlet einen mysteriösen Straßenkämpfer – Wolf. Er fasziniert sie; doch kann sie ihm trauen? Immerhin: Die reißerischen Berichte über Cinder und das Attentat auf Prinz Kai hält Wolf ebenso wie sie für Quatsch. Aber irgendein Geheimnis verbirgt der Fremde …

Freitag, 17. März 2017

Rezension "Plötzlich Fee 02 - Winternacht"



            
Buchtitel: Plötzlich Fee 02 - Winternacht 
Autor: Julie Kagawa 
Verlag: Heyne 
Erschienen: 15.06.2015 
Seitenanzahl: 512  
Originaltitel: The Iron Daughter, Iron Fey Book 2
ISBN: 978-3-453-31445-0
Preis: 8,99 € (Taschenbuch)






So richtig hat Meghan noch nie irgendwo dazugehört: Halb Mensch, halb Feenprinzessin, steht sie zwischen den Welten. Während sich im Feenland Nimmernie ein Krieg zwischen Oberons Sommerhof und dem Reich der Winterkönigin Mab anbahnt, spitzt sich Meghans Lage zu: Als Gefangene des Winterreichs sieht sie das Unheil heraufziehen, kann aber nichts unternehmen. Ihre magischen Fähigkeiten schwinden mit jedem Tag, und niemand glaubt ihr, dass die gefährlichen Eisernen Feen darauf lauern, Nimmernie zu unterjochen. Denn keiner hat die dunklen Feen, die selbst Mabs Grausamkeit in den Schatten stellen, je gesehen …

Donnerstag, 16. März 2017

Rezension "Die Luna-Chroniken 01. Wie Monde so silbern"



Buchtitel: Die Luna-Chroniken 01. Wie Monde so silbern
Autor: Marissa Meyer
Verlag: Carlsen
Erschienen am: 17.06.2015 (Taschenbuch)
Seitenanzahl: 384
Originaltitel: Cinder. The Lunar Chronicles, Book One
ISBN: 978-3-551-58335-2
Preis: 18,99 € (gebunden); 9,99 € (Taschenbuch)




Cinder lebt mit ihren Stiefschwestern bei ihrer schrecklichen Stiefmutter und versucht verzweifelt, sich nicht unterkriegen zu lassen. Doch als eines Tages niemand anderes als Prinz Kai in ihrer Werkstatt auftaucht, steht Cinders Welt Kopf: Warum braucht der Prinz ihre Hilfe? Und was hat es mit dem plötzlichen Besuch der Königin von Luna auf sich? Die Ereignisse überschlagen sich, bis sie auf dem großen Schlossball ihren Höhepunkt finden. Cinder schmuggelt sich dort ein und verliert mehr als nur ihren Schuh …

Mittwoch, 15. März 2017

Rezension "Plötzlich Fee 01 - Sommernacht"



Buchtitel: Plötzlich Fee 1 –  Sommernacht
Autor: Julie Kagawa
Verlag: Heyne
Erschienen: 10.11.2014
Seitenanzahl: 512
Originaltitel: Iron Fey Book 1
ISBN: 978-3-453-52857-4
Preis: 8,99 € (Taschenbuch) 





Eiskalt, wunderschön und gefährlich – Julie Kagawas Feen ziehen dich in ihren Bann!

Schon immer hatte Meghan das Gefühl, dass irgendetwas in ihrem Leben nicht stimmt. Aber als sie an ihrem sechzehnten Geburtstag einen geheimnisvollen Jungen entdeckt, der sie aus der Ferne beobachtet, und als ihr bester Freund sich auf einmal merkwürdig verhält, muss sie erkennen, dass offenbar ein besonderes Schicksal auf sie wartet. Doch nie hätte sie geahnt, was wirklich dahintersteckt: Sie ist die Tochter des sagenumwobenen Feenkönigs, und nun gerät sie zwischen die Fronten eines magischen Krieges. Ehe sie sich‘s versieht, verliebt sie sich in den jungen Ash – den dunklen, beinahe unmenschlich schönen Prinzen des Winterreiches. Er weckt in Meghan Gefühle, die sie beinahe vergessen lassen, dass er ihr Todfeind ist. Wie weit ist Meghan bereit zu gehen, um ihre Freunde, ihre Familie und ihre Liebe zu retten?


Montag, 13. März 2017

"Manchmal denke ich bereits vor dem Frühstück an 7 unmögliche Dinge..."

Wenn es euch genauso geht, dann seid ihr hier genau richtig! Allerdings steht dieser Blog noch in seinen Kinderschuhen. In Kürze werdet ihr hier alles rund um fantastische Welten, packende Abenteuer, herzzerreißende Romanzen und vieles mehr finden.


Lasst euch entführen in das "Enchanted Kingdom of Ink"!