Posts mit dem Label 5 Kleckse werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label 5 Kleckse werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Montag, 11. September 2017

Rezension "Dark Elements 02. Eiskalte Sehnsucht"


Buchtitel: Dark Elements 02. Eiskalte Sehnsucht
Autor: Jennifer L. Armentrout
Verlag: HarperCollins
Erschienen am: 10.02.2015
Seitenzahl: 416
Originaltitel: Stone Cold Touch
ISBN: 978-3-95967-004-3
(Schuber: 978-3-95967-122-4)
Preis: 16,90 € (Schuber: 39,90 €)




Layla ist verzweifelt und einsam! Sie vermisst Roth, den teuflisch attraktiven Dämonen-Prinzen. Und ihr bester Freund Zayne, der sie vielleicht über den Verlust hinwegtrösten könnte, bleibt dank ihrer seelenverschlingenden Küsse für sie tabu. Dass ihre sonst so fürsorgliche Gargoyle-Ersatzfamilie auf einmal Geheimnisse vor ihr hat, macht alles schlimmer. Schließlich entdeckt sie auch noch neue Kräfte an sich. Dann taucht völlig unerwartet Roth wieder auf. Aber bevor Layla die Zweisamkeit mit ihm genießen kann, bricht die Hölle los ...
 

Montag, 4. September 2017

Rezension "Dark Elements 01. Steinerne Schwingen"


Buchtitel: Dark Elements 01. Steinerne Schwingen
Autor: Jennifer L. Armentrout
Verlag: HarperCollins
Erschienen am: 10.09.2015
Seitenzahl: 368
Originaltitel: White Hot Kiss
ISBN: 978-3-95967-003-6
(Schuber: 978-3-95967-122-4)
Preis: 16,90 € (Schuber: 39,90 €)



Nichts wünscht Layla sich sehnlicher, als ein ganz normaler Teenager zu sein. Aber während ihre Freundinnen sich Gedanken um Jungs und erste Küsse machen, hat sie ganz andere Sorgen: Layla gehört zu den Wächtern, die sich nachts in Gargoyles verwandeln und Dämonen jagen. Doch in ihr fließt auch dämonisches Blut - und mit einem Kuss kann sie einem Menschen die Seele rauben. Deshalb sind Dates für sie streng tabu, erst recht mit ihrem heimlichen Schwarm Zayne, dem Sohn ihrer Wächter-Ersatzfamilie. Plötzlich wird sie auf einem ihrer Streifzüge von dem höllisch gut aussehenden Dämon Roth gerettet. Und er offenbart ihr das schockierende Geheimnis ihrer Herkunft!
 

Montag, 28. August 2017

Rezension "Das Reich der sieben Höfe 02. Flammen und Finsternis"

Buchtitel: Das Reich der sieben Höfe 02. Flammen und Finsternis
Autor: Sarah J. Maas
Verlag: dtv
Erschienen: 04.08.2017
Seitenanzahl: 720
Originaltitel: A Court of Mist and Fury
ISBN: 978-3-423-76182-6
Preis: 19,95  


Feyre hat überlebt. Sie hat Amarantha, die grausame Fae-Königin, besiegt und ist mit Tamlin an den Frühlingshof zurückgekehrt. Doch das scheinbar glückliche Ende täuscht. Tamlin verändert sich immer mehr und nimmt ihr allen Freiraum. Feyre hat Albträume, denn sie kann die schrecklichen Dinge nicht vergessen, die sie tun musste, um Tamlin zu retten. Und sie ist einen riskanten Handel mit Rhys eingegangen und muss nun jeden Monat eine Woche an seinem gefürchteten Hof der Nacht verbringen. Dort wird sie immer tiefer in ein Netz aus Intrigen, Machtspielen und ungezügelter Leidenschaft gezogen.


Sonntag, 27. August 2017

Rezension "Taste of Love 01. Geheimzutat Liebe"


Buchtitel: Taste of Love 01. Geheimzutat Liebe
Autor: Poppy J. Anderson
Verlag: Lübbe
Erschienen am: 13.01.2017
Seitenzahl: 384
ISBN: 978-3-404-17468-3
Preis: 12,90 €




Eine Prise davon macht jedes Essen besser – Geheimzutat Liebe
 
Andrew Knight ist neuer Stern am Bostoner Gastrohimmel – doch mittlerweile total ausgebrannt. Beim spontanen Kurzurlaub in Maine trifft er auf Brooke Day, die den lokalen kulinarischen Geheimtipp leitet und nicht ahnt, wer sich da bei ihr einquartiert. Gemeinsam machen sie aus dem bisher erfolglosen Geheimtipp eine In-Location, und Andrew hat zum ersten Mal seit Jahren wieder Spaß beim Kochen. Doch kann Brooke ihm verzeihen, dass er ihr nicht die Wahrheit gesagt hat?
 

Freitag, 25. August 2017

Rezension "Tabitha Crum. Das Geheimnis von Hollingsworth Hall"

Buchtitel: Tabitha Crum. Das Geheimnis von Hollingsworth Hall 

Autor: Jessica Lawson 

Verlag: Ravensburger Verlag 

Erschienen: 24.08.2016 

Seitenanzahl: 416 

ISBN: 978-3-473-36939-3 

Preis: 12,99 € 


Nichts lieben Tabitha Crum und ihr Mäuserich Pemberly so sehr wie Kriminalfälle. Als Tabitha in das Herrenhaus der Gräfin von Windermere eingeladen wird, können sie ihren detektivischen Spürsinn endlich unter Beweis stellen. Denn plötzlich verschwinden Kinder! Und auch der Gräfin ist nicht zu trauen - mit einem Messer in der Handtasche ist sie nicht die feine Lady, für die sie sich ausgibt. 

Mittwoch, 23. August 2017

Rezension "Obsidian 0: Oblivion 2. Lichtflimmern: Onyx aus Daemons Sicht erzählt"

Buchtitel: Obsidian 0: Oblivion 2. Lichtflimmern: Onyx aus Daemons Sicht erzählt
Autor: Jennifer L. Armentrout
Verlag: Carlsen
Erschienen: 30.06.2017
Seitenanzahl: 368
Originaltitel: Oblivion. A Lux Novel.
ISBN: 978-3-551-58378-9

Preis: 19,99 €


Daemon hat alle guten Vorsätze in den Wind geschlagen: Statt dafür zu sorgen, dass seine neue Nachbarin Katy sich von den Lux fernhält, kennt sie nun ihr Geheimnis. Statt sich selbst von ihr fernzuhalten, hat er sie geheilt und ist seitdem durch ein geheimnisvolles Band mit ihr verbunden. Statt auf seinen Verstand zu hören, folgt Daemon seinem Herzen – und beschwört damit neue Gefahren herauf. Denn seit ihrer Heilung verfügt Katy über ähnliche Kräfte wie die Lux. Kräfte, die sie genauso wenig kontrollieren kann wie ihre Gefühle für Daemon …

Montag, 21. August 2017

Rezension "Zuckerwatteträume - Warum kann man Fettnäpfchen nicht einfach aufessen?"

Buchtitel: Zuckerwatteträume - Warum kann man Fettnäpfchen nicht einfach aufessen?

Autor: Nora Miedler

Verlag: Arena

Erschienen: 01.03.2017

Seitenanzahl: 304

ISBN: 978-3-401-60341-4

Preis: 12,99 € 




Alis Leben ist vorbei. Eindeutig vorbei. Nach einem peinlichen Liebesgeständnis vor der ganzen Schule, bleibt der 15-Jährigen nur die Flucht. Zum Glück sind Ferien und Ali findet Asyl als Animateurin in Tante Idas Freizeitpark. In der Geisterbahn und beim Bullenreiten ist sie sicher: vor ihrem Schwarm Ben und all den anderen Typen, die sie immer wieder in peinliche Situationen bringen. Doch als Ali plötzlich im Goofy-Kostüm vor Louis aus dem Dracula-Schloss steht, muss sie sich entscheiden: Für ein Leben ohne Fettnäpfchen oder eins voller Liebe. 

Sonntag, 30. Juli 2017

Rezension "Die kleine Bäckerei am Strandweg"

Buchtitel: Die kleine Bäckerei am Strandweg 
Autor: Jenny Colgan 
Verlag: Piper 
Erschienen: 01.06.2016 
Seitenanzahl: 348 
Originaltitel: The Little Beach Street Bakery 
ISBN: 978-3-8333-1053-9 
Preis: 9,99 € 



Es klingt fast zu gut um wahr zu sein - Polly wird ihr Hobby zum Beruf machen, und das in Cornwall, auf einer romantischen Insel mit Männerüberschuss. Genau die richtige Kur für ein leeres Konto und ein gebrochenes Herz. Aber die alte Bäckerei ist eine windschiefe Bruchbude, am Meer kann es sehr kühl sein, und der Empfang, den manche Insulaner ihr bereiten, ist noch viel kälter. Gut, dass Polly Neil hat, einen kleinen Papageientaucher mit gebrochenem Flügel. Doch bald kauft der halbe Ort heimlich ihr wunderbares selbstgebackenes Brot, und als sie Neil fliegen lassen soll, ist sie schon fast heimisch geworden. Nur das mit der Liebe gestaltet sich komplizierter als gedacht ... 

Montag, 24. Juli 2017

Rezension "Obsidian 0: Oblivion 1. Lichtflüstern: Obsidian aus Daemons Sicht erzählt"

Buchtitel: Obsidian 0: Oblivion 1. Lichtflüstern: Obsidian aus Daemons Sicht erzählt
Autor: Jennifer L. Armentrout
Verlag: Carlsen
Erschienen: 10.01.2017
Seitenanzahl: 384
Originaltitel: Oblivion. A Lux Novel.
ISBN: 978-3-551-58358-1 

Preis: 18,99 Euro

Als Katy nebenan einzieht, weiß Daemon sofort: Das gibt Schwierigkeiten. Er darf keinen Menschen an sich heranlassen, denn das würde Fragen aufwerfen. Warum bist du so stark? Wie kannst du dich so schnell bewegen? Was BIST du? Die Antwort darauf ist ein Geheimnis, das niemals gelüftet werden darf. Doch Katy bringt Daemon vom ersten Tag an aus der Fassung. Er will ihr nahe sein, aber diese Schwäche kann er sich nicht erlauben. Sich in Katy zu verlieben würde nicht nur sie in Gefahr bringen – es könnte auch das Ende der Lux bedeuten.

Montag, 17. Juli 2017

Rezension "Dämonentochter 05. Verzaubertes Schicksal"


Buchtitel: Dämonentochter 05. Verzaubertes Schicksal
Autor: Jennifer L. Armentrout
Verlag: cbt
Erschienen am: 12.09.2016
Seitenzahl: 448
Originaltitel: A Covenant Novel - Sentinel
ISBN: 978-3-570-38058-1
Preis: 9,99 €





Alex ist nach ihrem Kampf gegen Ares schwer gezeichnet. Doch sie muss noch einmal in den Krieg gegen den Gott ziehen, denn nicht nur die Covenants stehen vor der Vernichtung – Ares verwüstet die ganze Welt und will die Menschheit versklaven. Da erhält Alex Hilfe von völlig unerwarteter Seite. Manchmal muss eine Liebe eben stärker sein als der Tod …


Mittwoch, 12. Juli 2017

Rezension "Nemesis - Geliebter Feind"

Buchtitel: Nemesis - Geliebter Feind
Autor: Anna Banks
Verlag: cbt
Erschienen: 13.06.2017
Seitenanzahl: 432
Originaltitel: Nemesis
ISBN: 978-3-570-31142-4
Preis: 12,99 € 

Prinzessin Sepora ist auf der Flucht: Ihr Vater will sich mithilfe ihrer einzigartigen Gabe zum Herrscher über alle fünf Königreiche aufschwingen. Um das zu verhindern, taucht sie im verfeindeten Theoria unter, wo sie unfreiwillig als Dienerin am Königshof landet. Prompt verliebt sie sich in den jungen, smarten König Tarik – und steht schon bald vor einer folgenschweren Entscheidung: Ist sie bereit, ihren Gefühlen nachzugeben und Tarik die Wahrheit über ihre Herkunft zu verraten?  

Montag, 10. Juli 2017

Rezension "Die Farben des Blutes 03. Goldener Käfig"

 !WARNUNG! Wer die Reihe nicht kennt oder den zweiten Teil noch nicht gelesen hat, sollte diese Rezension einfach ignorieren, da sie euch sonst spoilern könnte !WARNUNG! 


 
Buchtitel: Die Farben des Blutes 03. Goldener Käfig
 
Autor: Victoria Aveyard
Verlag: Carlsen
Erschienen am: 30.06.2017
Seitenanzahl: 640
Originaltitel: King's Cage
ISBN: 978-3-551-58328-4
Preis: 23,99 €


Mare, die Rote mit den besonderen Silber-Fähigkeiten, ist zurück am königlichen Hof – doch dieses Mal nicht als falsche Prinzessin, sondern als Gefangene des Königs: Um ihre Gefährten vor dem Tod zu retten, hat sie sich ihrem schlimmsten Feind – und einstigen Freund – ergeben. Und erwartet nun ein schreckliches Schicksal an seiner Seite. Aber natürlich setzen Prinz Cal und die Rebellen der Scharlachroten Garde alles daran, um die Blitzwerferin zu befreien. Denn nur mit ihr gibt es im Kampf um die Freiheit eine Chance.

Montag, 3. Juli 2017

Rezension "Bigtime 01. Karma Girl"


Buchtitel: Bigtime 01. Karma Girl
Autor: Jennifer Estep
Verlag: Piper
Erschienen am: 03.04.2017
Seitenzahl: 400
Originaltitel: Karma Girl
ISBN: 978-3-492-28037-2
Preis: 12,99 €


 
 
In der Welt von »Bigtime« hat jede Stadt mindestens einen Superhelden. Doch selbst der coolste Held kann nichts gegen die Irrungen und Wirrungen der Liebe ausrichten. Daher sollten sich die Heroen in Jennifer Esteps neuer Reihe besser zweimal überlegen, für wen sie aus dem Spandex schlüpfen: Reporterin Carmen Cole erlebt ihren absoluten Alptraum. Kurz vor ihrer Hochzeit erwischt sie ihren Verlobten mit ihrer besten Freundin im Bett. Und es kommt schlimmer – er ist auch noch der ortsansässige Superheld und ihre beste Freundin dessen Erzfeindin! Nach dieser Demütigung beschließt Carmen, sich zu rächen und befördert die beiden geradewegs in die Schlagzeilen. Von da an ist es ihre Lebensaufgabe, Superhelden zu enttarnen. Als sie jedoch in der Metropole Bigtime die Identität der mysteriösen Fearless Five aufdecken soll, geschieht eine Tragödie. Carmen möchte daraufhin nichts lieber, als mit dem Job aufzuhören, nur leider haben die Superschurken Gefallen an Carmens Arbeit gefunden. Sie zwingen sie, sich an die Fersen des Anführers der Five zu heften. Und der sieht zu allem Überfluss extrem gut aus ...
 

Freitag, 30. Juni 2017

Rezension "Nova und Avon 1 - Mein böser, böser Zwilling"

Buchtitel: Nova und Avon 1 - Mein böser, böser Zwilling  

Autor: Tanja Voosen 

Verlag: Carlsen

Erschienen: 03.03.2017 

Seitenanzahl: 304 

ISBN: 978-3-551-65381-9 

Preis: 11,99 €




Hier ist NOVA: unscheinbar, schüchtern, tollpatschig. Dort ist ein böser Fluch. Und auf einmal gibt es AVON: intrigant, zuckersüß und verflucht gefährlich ...
Nova ist sprachlos. Sie glaubt nicht an Magie. Doch seit sie auf dem Jahrmarkt von einer Wahrsagerin verhext wurde, ist da plötzlich diese Doppelgängerin: Avon. Eine hinterhältige Nova-Kopie, die sich bei Novas Eltern einschleimt, die dem süßesten Typen der Schule peinliche Sachen sagt und Novas Wellensittich ärgert.
Schnell wird klar: Nova muss ihren bösen Zwilling wieder loswerden. Sie muss mutig sein und über ihren Schatten springen. Vor allem aber braucht sie eine gute Freundin – am besten mit magischen Fähigkeiten. Denn gegen so viel schwarze Magie hilft nur eines: noch mehr Magie ...

Donnerstag, 29. Juni 2017

Rezension "Dämonentochter 04. Verwunschene Liebe"


Buchtitel: Dämonentochter 04. Verwunschene Liebe
Autor: Jennifer L. Armentrout
Verlag: cbt
Erschienen am: 09.03.2015
Seitenzahl: 512
Originaltitel: A Covenant Novel - Apollyon
ISBN: 978-3-570-38052-9
Preis: 9,99 €


 
Alex befindet sich allein im Nirgendwo, schicksalhaft gebunden an Seth … ihrer Erinnerungen, ihres Willens und selbst ihrer Gefühle zu Aiden beraubt – denn sie ist der Schlüssel, der Seth zum unbezwingbaren Vernichter der Götter machen soll. Doch Aidens Liebe widersetzt sich jeglicher Bestimmung, er ist nicht gewillt, Alex aufzugeben. Als ihr die Flucht gelingt, müssen sie einen Weg finden, Seth aufzuhalten – und der führt sie geradewegs in die Unterwelt …


Freitag, 23. Juni 2017

Rezension "Emma, der Faun und das vergessene Buch"



Buchtitel: Emma, der Faun und das vergessene Buch  
Autor: Mechthild Gläser
Verlag: Loewe Verlag
Erschienen: 13.02.2017
Seitenanzahl: 416
ISBN: 978-3-7855-8512-2
Preis: 18,95 € 

Als Emma beim Aufräumen in der Bibliothek ihres Internats ein altes Notizbuch findet, denkt sie zunächst, es wäre eine Art Chronik der Schule. Aber es ist genau umgekehrt: Alles, was man in dieses Buch hineinschreibt, wird tatsächlich wahr.
Natürlich beginnt Emma sofort damit, den Schulalltag auf Schloss Stolzenburg ein wenig zu „korrigieren“. Doch nichts geschieht so, wie sie es sich gedacht hat. Zumal auch schon früher Chronisten das Buch genutzt haben. Zum Beispiel eine junge Engländerin, die Ende des 18. Jahrhunderts ein Märchen über einen Faun verfasst hat und später eine erfolgreiche Schriftstellerin wurde. Oder Gina, die vor vier Jahren plötzlich verschwand, nachdem sie ihre Geheimnisse der Chronik anvertraut hatte.
Als sich jetzt auch noch Ginas Bruder Darcy einmischt, ist das Chaos perfekt. Denn Emma und Darcy sind einander in herzlicher Abneigung zugetan – zumindest glauben das die beiden.


Sonntag, 18. Juni 2017

Rezension "Obsidian 05. Opposition - Schattenblitz"

Buchtitel: Obsidian 05. Opposition. Schattenblitz
Autor: Jennifer L. Armentrout
Verlag: Carlsen
Erschienen: 29.04.2016
Seitenanzahl: 416
Originaltitel: Opposition. A Lux Novel. Book Five
ISBN: 978-3-551-57344-4
Preis: 19,99 € 

Katy kann noch immer nicht glauben, dass Daemon sie verlassen und sich der Armee der Lux angeschlossen hat. Seit deren Invasion ist ein Krieg ausgebrochen, der schon viele Menschenleben gekostet hat. Niemand ist mehr sicher, doch um der schwangeren Beth zu helfen, wagt Katy sich aus dem Haus. Als ihr größter Wunsch in Erfüllung geht und sie Daemon begegnet, scheint dieser jegliche Gefühle für sie verloren zu haben. Katy muss herausfinden, ob noch etwas von dem Daemon, den sie liebt, in ihm steckt - bevor alles verloren ist.


Mittwoch, 14. Juni 2017

Rezension "Götterleuchten 01. Erwachen des Lichts"

!WARNUNG! Dieses Buch ist ein Spin-Off der Dämonentochter Reihe von Jennifer L. Armentrout! Wer die Reihe nicht gelesen hat oder sie noch lesen möchte, der sollte dieses Buch zunächst auf die WuLi oder den SuB verbannen und diese Rezension einfach ignorieren, da das Ende der Dämonentochter Reihe gespoilert wird !WARNUNG! 



Buchtitel: Götterleuchten 01. Erwachen des Lichts
Autor: Jennifer L. Armentrout
Verlag: Harper Collins
Erschienen: 12.06.2017
Seitenanzahl: 432
Originaltitel: The Return
ISBN: 978-3-95967-096-8
Preis: 16,99 €

 


Eben noch verlief Josies Leben normal. Doch plötzlich taucht ein mysteriöser Typ mit goldenen Augen auf und behauptet, sie sei eine Halbgöttin. Somit ist sie dazu auserkoren, die Unsterblichen des Olymps im Kampf gegen die Titanen zu unterstützen. Um ihre Bestimmung zu erfüllen, muss Josie lernen, ihre Kräfte zu nutzen. Dabei zur Seite steht ihr der impulsive Seth. Bald merkt Josie, dass er ihr gefährlicher werden könnte als die entfesselten Mächte der Unterwelt …

Mittwoch, 7. Juni 2017

Rezension "Magonia"


Buchtitel: Magonia
Autor: Maria D. Headley
Verlag: Heyne fliegt
Erschienen am: 03.04.2017
Seitenzahl: 368
Originaltitel: Magonia
ISBN: 978-3-453-27017-6
Preis: 16,99 €

 
Seit sie klein ist, leidet die 16-jährige Aza an einer seltsamen Lungenkrankheit, die ihr ein normales Leben unmöglich macht. Als sie eines Tages ein Schiff hoch in den Wolken erspäht, schiebt sie das Phänomen auf ihre akute Atemnot. Bis jemand auf dem Schiff ihren Namen ruft ...
Nur ein Mensch glaubt ihr diese Geschichte: ihr bester Freund Jason, der immer für sie da war, den sie vielleicht sogar liebt. Aber gerade als sie versucht, sich über die neuen tiefen Gefühle zu Jason klarzuwerden, überstürzen sich die Ereignisse. Aza meint zu ersticken – und findet sich plötzlich in Magonia wieder, dem Reich über den Wolken. Dort ist sie das erste Mal in ihrem Leben nicht mehr krank, sondern stark und magisch begabt. In dem heraufziehenden Kampf zwischen Magonia und Azas alter Heimat, der Erde, liegt das Schicksal aller mit einem Mal in Azas Händen …
 
 

Sonntag, 4. Juni 2017

Rezension "Irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt"


Buchtitel: Irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt
Autor: Mhairi McFarlane
Verlag: Knaur
Erschienen am: 03.04.2017
Seitenzahl: 544
Originaltitel: Who's that Girl
ISBN: 978-3-426-51984-4
Preis: 10,99 €


 
Edie findet nichts schlimmer als Hochzeiten. Wenn der Bräutigam dann auch noch ihr Kollege Jack ist, der bis vor wenigen Wochen heftig mit ihr geflirtet hat, will Edie vor allem eins: flüchten. Den ersten Teil der Hochzeits-Feier von Charlotte und Jack steht Edie allerdings tapfer durch. Als sie später in den Park geht, um wenigstens einmal kurz durchzuatmen, steht Jack plötzlich vor ihr und küsst sie. Dummerweise sind sie nicht allein. Charlotte beobachtet die beiden und schon bald droht dieser kleine Moment der Schwäche, Edies ganzes Leben zu zerstören. Der darauf folgende Online-Shitstorm zwingt Edie, ihr Londoner Leben hinter sich zu lassen und Zuflucht bei ihrer Familie in Nottingham zu suchen. Dort läuft es aber auch nicht rund. Denn die Auszeit gewährt Edies Chef ihr nur, wenn sie den derzeit in Nottingham lebenden Schauspieler Elliot Owen trifft - um als Ghostwriterin seine bestseller-verdächtige Biographie zu verfassen. Dummerweise entpuppt sich Elliot nicht als charmanter Star - ganz im Gegenteil. Zurück in die Provinz, Opfer von Online-Mobbing und einem neurotischen Schauspieler ausgesetzt - so hatte Edie sich ihr Leben wirklich nicht vorgestellt!